News

Tabellenführung gefestigt

Der HC Laupersdorf schlägt den IHC Thurgau klar mit 11:4 und qualifiziert sich somit vorzeitig für die Playoffs

Nur 1 Happy End in 2 knappen Spielen

Der HC Laupersdorf erkämpfte sich nur drei von den sechs zum Ziel gesetzten Punkten. Sie konnten sich gegen Rolling Stoned Tuggen knapp mit 9:7 durchsetzen, unterlagen aber dem ihcSF Linth mit 3:4.

Die Saison ist lanciert

Mit zwei Siegen gegen die Grizzlys Hünenberg (4:2) und die Keyplayers Embrach (7:5) erreichte der HC Laupersdorf am vergangenen Wochenende das Punktemaximum.

Top 4 Platzierungen

1. Mannschaft

  • Pos
    Team
    Spl
    Pt
  • 1
    Laupersdorf I
    8
    18
  • 2
    Embrach
    9
    18
  • 3
    Linth I
    9
    15
  • 4
    Tuggen I
    10
    12
  • 5
    Oberrüti-Sins I
    7
    9
  • 6
    Rüschlikon
    7
    9
  • 7
    Wil I
    8
    6

2. Mannschaft

  • Pos
    Team
    Spl
    Pt
  • 1
    Hünenberg
    6
    13
  • 2
    Sissach-Aesch
    4
    11
  • 3
    Bülach
    7
    10
  • 4
    Sursee I
    5
    6
  • 5
    Laupersdorf II
    7
    5
  • 6
    Stansstad I
    3
    3

3. Mannschaft

  • Pos
    Team
    Spl
    Pt
  • 1
    Affoltern a.A.
    8
    15
  • 2
    Biel
    5
    12
  • 3
    Seetal
    7
    12
  • 4
    Sursee II
    6
    9
  • 5
    Laupersdorf III
    6
    6
  • 6
    Oberrüti-Sins III
    6
    3

Elite U18

  • Pos
    Team
    Spl
    Pt
  • 1
    Wil
    10
    21
  • 2
    Oberrüti-Sins
    8
    20
  • 3
    Hünenberg
    8
    18
  • 4
    Laupersdorf
    7
    12
  • 5
    Linth
    8
    10
  • 6
    Seuzach
    9
    6
  • 7
    Tuggen
    8
    0

Novizen U15

  • Pos
    Team
    Spl
    Pt
  • 1
    * Wil
    10
    27
  • 2
    * Hünenberg
    8
    23
  • 3
    Oberrüti-Sins
    9
    15
  • 4
    Seuzach
    10
    10
  • 5
    Linth
    7
    6
  • 6
    Schaffhausen
    8
    6
  • 7
    Laupersdorf
    8
    3